//

Promotions während Corona – mit Abstand die beste Entscheidung


Durch die Einschränkungen der Corona-Pandemie erfreut sich das „Wandern“ in diesem Jahr großer Beliebtheit – und das in allen Bevölkerungsgruppen. Mit der Idee, diesen Trend für die Markenkommunikation zu nutzen und im Versorgungsgebiet präsent zu sein, kam e-regio – ein regionaler Energieanbieter und Kunde unserer Muttergesellschaft intention Werbeagentur (link) – im Mai 2020 auf uns zu. Wie wir aus dieser „losen“ Idee einen sympathischen Markenauftritt konzipiert haben, möchten wir euch hier beschreiben.

Eine Promotion zu Pandemiezeiten, geht das?

Wir haben für uns und den Kunden die Frage mit „ja“ beantwortet. Fakt ist, viele Freizeitmöglichkeiten sind geschlossen und man steht vor neuen Herausforderungen: Welche Möglichkeiten gibt es überhaupt? Wo kann man Abstand halten und sich sicher fühlen? Zeit in der Natur zu verbringen, bzw. zu wandern, wurde also in diesem Jahr größergeschrieben denn je. So machten wir uns auf, um an den Start- und Endpunkten populärer Eifelwanderrouten für Aufsehen zu sorgen. Egal, ob die Wanderung noch vor jemandem lag oder bereits in den Beinen steckte, das Thema „Energie“ spielte an diesen Stellen für jedermann eine große Rolle. Durch ein mobiles Setup waren wir in der Wahl unseres Standortes sehr flexibel und konnten auf die Laufwege der Passanten reagieren. Bereits aus der Ferne war zu erkennen, dass an unserem e-regio-Lastenrad „Energie für die Wanderung“ erspielt werden konnte.

Starker Gewinn. Spannendes Spiel. Perfekte Promo.

Der Hauptgewinn allein überzeugte schon, denn e-regio verloste unter allen Teilnehmern ein stylishes E-Bike von VanMoof. Um einen Anreiz zur Teilnahme zu schaffen, gab es auch ein kleines Promotionspiel. Die Aktion coronakonform zu gestalten, war unter Berücksichtigung der geltenden Einschränkungen gar nicht so einfach – dank unserer Vorbereitungen aber gut zu bewerkstelligen. Die Idee, die den Gedanken des Abstandhaltens unterstützte: der Gameshow-Klassiker „Plinko“. Ein vom Kunden eingeworfener Chip passierte dabei verschiedene Hindernisse, an denen er nach links oder nach rechts abprallen konnte. Der Chip landete letztendlich in einem von fünf Fächern, die jeweils für einen Kleingewinn standen. Der Kunde erhielt in der Folge eine „energiegeladene“ Überraschung. Vor der nochmaligen Herausgabe an weitere potenzielle Kunden wurde der Chip selbstverständlich desinfiziert. Die Vorteile der Promo: ✓sympathischer Hebel zum Gesprächseinstieg ✓Kinder animierten ihre Eltern, mitzumachen ✓Konzept, Gewinn und Spiel passten gut zur Marke ✓Aktion war coronakonform im Freien umsetzbar ✓Abstands- und Hygieneregeln konnten sehr gut eingehalten werden Wir fanden, es war eine tolle Aktion, hatten viel Spaß und freuen uns auf weitere Projekte mit e-regio. Euer HEY PAL-Team